Dijon-Prenois

Fr-Mo 28-31 Aug 2020

Jetzt buchen

Dijon | Location

Dijon is the capital of the Côte-d'Or department, and of the Bourgogne-Franche-Comté region.

Dijon | Place des Cordeliers

Known for

Dijon is known for its mustard, and for the ex-F1 track "Dijon-Prenois", located in the peripheral Prenois.

Track | Location

Google Maps

Track | History

The ex-GP track of Dijon Prenois exists since 1972.

Between 1974 and 1984 the Grand Prix of France Formula 1 has been hosted 5 times by the track of Dijon Prenois.
The winners were: Ronnie Peterson from Sweden (1974), the American world champion Mario Andretti (1977), the Frenchman Jean-Pierre Jabouille (1979), the French quadruple world champion Alain Prost (1981) and the Austrian triple world champion Niki Lauda (1984).

Dijon-Prenois | 1974 | Peterson gives Lotus its 20th F1 win

Also the Grand Prix Formula 1 from Switzerland has been organized twice at Dijon Prenois.
Those have been won by the Swiss Clay Regazzoni (1975) and the Finnish world champion Keke Rosberg (1982), father of Nico Rosberg, who became world champion in 2016, 34 years after his father.

The track became world famous in 1979, due to the heroic battle - for second place during the Grand Prix of France - between the Canadian Gilles Villeneuve - father of Jacques Villeneuve, who became world champion in 1997 - and the Frenchman René Arnoux.

1979 video of the battle Villeneuve-Arnoux

The lay-out of the track has been unchanged during all those years, which is unique.
Meanwhile, the surface has of course been renewed several times, the overall security has been improved, and the infrastructure has been modernized.

5 Runden freiem Fahren pro Tag

Kostenlose Haftpflichtversicherung

Kostenlose Zeitnahme: jeden halben Tag werden die Gruppen aufgrund der Rundenzeiten optimiert

Testmöglichkeit der BMW S 1000 RR auf der Rennstrecke, für € 20 pro Testfahrt von 20'

Kostenlose Übernachtung möglich in dem bewachten Fahrerlager (verfügt über Strom, Wasser und Duschen)

Reifendienst für € 15 / Rad

  • alten Reifen entfernen
  • neuen Reifen auflegen
  • Rad auswuchten

Kostenloser Fotoservice

Kostenlose Stunt Show "Big Jim"

Sicherheit:

Überwachung des Fahrerlagers und des entsprechenden Zugangs

  • Fahrerlager und Zugang mit Bewachung, 24/24

Rennstrecke

  • amtlich bescheinigte Streckenkommissare mit Funkverbindung
  • Interventionsteam / Safety-Car
  • Personal für die Videoüberwachung der kompletten Strecke (während der Fahrten)

Medizinisch       

  • Medizinisches Zentrum mit 2 Ärzten
  • 2 bemannte Krankenwagen

Erfahrener Veranstalter (seit 2005)

EYBIS bekommt im Jahr 2020 für das 9. Jahr in Folge die Unterstützung der Fabrik BMW Motorrad in München.

Das bedeutet dass wir Ihnen die Möglichkeit bieten können, einen neuen BMW S 1000 RR auf der Strecke zu testen!
Der Kostenpreis für eine Probefahrt ist 20 €.
Dies schließt folgendes ein:

  • Versicherung (maximale Kosten im Falle eines Sturzes = 2.000 €)
  • Reifenverbrauch
  • Benzin für eine 20' Fahrt (in der eigenen Gruppe statt mit dem eigenen Motorrad)

Nach den morgendlichen Anweisungen können Sie sich - zwischen 9.00 und 10.00 - für eine Testfahrt anmelden.

Was Sie mitbringen sollten:

  • ID-Karte
  • Führerschein
  • Kreditkarte (2.000 € Kaution)

Gemeinsam wird bestimmt, in welchem Abschnitt Sie den neuen BMW S 1000 RR auf der Strecke probefahren werden.
Dann melden Sie sich in den EYBIS Box 15' vor den Turn wo der Coach Sie begrüssen wird.
Nachher werden wir Sie dann das Motorrad ein bisschen erklären.
Der Coach wird dann 1 oder 2 Runden vorfahren.
Und dann können Sie den Turn frei weiter fahren mit das Motorrad.
Nach den Turn werden wir das Motorrad wieder in Empfang nehmen und können Sie uns gerne feedback geben über die Maschine.

In der Regel ist dies nicht möglich

Die Regel ist, dass Sie bei uns während einer 20 ' Fahrt auf der Rennstrecke probefahren können.
Einen BMW mieten für einen ganzen Tag oder die vollständige Veranstaltung ist in der Regel allerdings nicht möglich.

In diesen Fällen geht das aber schon

Für Menschen, die nachweisen können, dass sie aus einer geographisch sehr entfernten Ortschaft kommen, sodass es nicht möglich ist, das eigene Motorrad zu unserer Veranstaltung mitzubringen, machen wir eine Ausnahme.

Konkret bedeutet das meistens: außerhalb Europas leben.

Auf diese Weise konnten wir bereits Kunden bei unseren Veranstaltungen willkommen heißen aus unter anderem:

  • Australien
  • Kalifornien (USA)
  • Kanada
  • Libanon
  • Russland
  • Südafrika
  • Südamerika

Die Anzahl der Motorräder ist begrenzt.

Bedingungen

Im Preis von 600 € / Tag ist folgendes inbegriffen:

  • Transport des Motorrads zu und von der Veranstaltung
  • Reifenwärmer
  • Reifensatz
  • Brennstoffverbrauch
  • Mechaniker, der den Motor kontinuierlich in gutem Zustand hält:
    • Prüfen vor Beginn des Renntags
      • Ölstand
      • Kettenspannung
      • Bremsbacken
      • Zustand der Reifen
      • Benzintank
    • Prüfen vor Beginn Ihrer ersten Testfahrt
      • Reifentemperatur
    • Benzin tanken, wenn nötig
  • Versicherung mit Befreiung von 2.000 €

Vor Ort bar zu bezahlen: 600 € / Tag + 2.000 € Kaution

Verfahren

Senden Sie eine E-Mail an management@eybis.com, in der Sie folgendes angeben:

  • die Veranstaltung, an der Sie teilnehmen möchen
  • das Land, wo Sie leben
  • Sie möchen gern einen S 1000 RR mieten

Nach interner Genehmigung Ihres Antrags auf ein gemietetes Motorrad, bestätigt EYBIS per E-Mail, dass ein S 1000 RR für Sie für die entsprechende Veranstaltung reserviert wurde.

Melden Sie sich für die Veranstaltung an und bezahlen Sie per Kreditkarte.

Kommen Sie am Abend vor der Veranstaltung zum Admin Desk in der EYBIS Box, um die notwendigen Verwaltungsformalitäten zu erledigen und Ihren BMW und Ihren Mechaniker kennenzulernen. "Veraltungsformalitäten erledigen" beinhaltet:

  • Vorlegen folgender Dokumente:
    • Personalausweis
    • Führerschein
    • Kreditkarte
  • Mietvertrag ausfüllen und unterzeichnen
  • Barzahlung der Miete und der Kaution

Ideal und günstig, ist fliegen mit Ryanair.

Mögliche Flugziele, mit Entfernung und Zeit zu Dijon-Prenois:

  1. Dole | 68 km | 46'
  2. Basel | 265 km | 2h27'
  3. Grenoble | 304 km | 2h45'
  4. Clermont-Ferrand | 352 km | 3h22'

Ryanair

100 dB - dynamisch gemessen.

Nur Standardauspuffe und Ersatzauspuffe mit dB-killer sind erlaubt.

Wenn Sie vorstehende Bestimmung einhalten, werden Sie normalerweise keine Lärmbelästigung verursachen.

Jeder ist verantwortlich für den guten Zustand von Motorrad- und Fahrerausstattung.

Achten Sie besonders auf folgendes:

  • Bremsen, Reifen, Kettenspannung , Öldichte (unter anderem Kurbelgehäuse und Vordergabel )
  • Kleidung-Ausrüstung: Motorradstiefel, Lederhandschuhe, passgenauer Integral-Schutzhelm, Rückenprotektor Rückenprotektor und Lederanzug sind obligatorisch (einteiliger Anzug wird empfohlen). Wenn der Lederanzug zweiteilig ist, sind beide Teile mit einem Reißverschluss fest an einander zu befestigen.

Technische Kontrolle = stichprobenweise

Miguel Araujo - Hellofoto

Facebook

Anwesend

  • Ab Start der Einschreibung
  • Geöffnet 07:30 Uhr – 19:30 Uhr
  • Letzter Fahrtag der Veranstaltung bis min. 16:00 Uhr

Montage

  • Sie müssen das Rad selber aus Ihrem Motorrad herausnehmen
  • Reifenservice für 15 € / Rad
    • Alten Reifen entfernen
    • Neuen Reifen auflegen
    • Rad auswuchten

Kauf von Reifen

  • Alle gängigen Marken und Größen/Mischungen – z.B. Pirelli, Metzeler, Bridgestone, Dunlop, Michelin

Reifen vorbestellen = sicher sein!

  • Vor allem bei Straßenreifen, oder besonderen Größen und Mischungen bitten wir um vorab Bestellung (2 Wochen vor Veranstatlung)

Kontakt

Telefon: +49 7121 766 230

Website

E-mail

Zahlung vor Ort

  • Cash
  • Kreditkarte
  • Rechnung bei registrierten Kunden

Present

  • From the start of the registration
  • Open from 07:30 to 19:30
  • Last day of the event until min. 16:00

Service

  • Wheel removal and installation
  • Brake check
  • Help after a crash
  • Suspension setup
  • 79 Euros / Hour
  • Depending on availability

Parts for sale

  • Wear parts (brake pads, chains, sprockets, liquids, etc.) for all common motorbikes in a large selection
  • Racing parts (fairings, footrests, cockpit brackets, rear frames, etc.)
  • Brakes (brake pumps, brake calipers, brake discs, brake lines, etc.)
  • Pilot / Pitbox accessories (Tyre warmers, Stands, Fuel cans, knee sliders, etc.)
  • Screws and small parts
  • Tools

Order and Contact

Telephone: +49 7121 766 230

Website

E-mail

Prices

  • Same as online, with no on-site surcharge

Payment

  • Cash
  • EC / credit card
  • By invoice for registered customers

Der französische, sympathische Profi-Stuntfahrer Big Jim wird am Freitag-, Samstag- und Sonntagabend eine Stunt-Show geben.

Er selbst wird auch 4 Tage mit uns auf der Rennstrecke fahren.

Big Jim in Aktion @ Magny-Cours

Im Fahrerlager

Es gibt eine Tankstelle im Fahrerlager.

Achtung: Der Preis ist höher als ausserhalb des Fahrerlagers.

Außerhalb des Fahrerlagers

Station-service TOTAL Access

"Relais du Bol d'Or"

Entfernung = 12 km | Zeit = 10'

+ 33 3 80 57 15 73

Boulevard de Troyes 88
21240 Talant
Frankreich

Google Maps

In the paddock, there is the "Brasserie de la Cuvette", that will be open from 7.30 AM.
You can buy breakfast, coffee, sandwiches, french fries, steak hâchés, etc.

Im Fahrerlager

Ab der Nacht vor unserer Veranstaltung

  • Zulässig und kostenlos
  • In der Mitte des Fahrerlagers befindet sich ein Gebäude mit Duschen und Toiletten
  • Für Reisemobile gibt es Stromanschlüsse im Fahrerlager

Die Nacht nach unserer Veranstaltung

  • Die übernachtung ist kostenlos, jedoch nicht direkt hinter den Boxen

Außerhalb des Fahrerlagers

Booking.com

Box

Abmessungen

  • 12 x 5 = 60 m2

Vorhanden in jeder Pitbox

  • Wasser
  • Elektrizität
  • Toilette

Preis

  • 190 € / Tag

Kaution

  • 300 €
  • Zahlen wenn der Schlüssel abgeholt wird

Zahlungsweise

  • Bar
  • Kreditkarte

Reservieren

  • Tel. +33 (0)3.80.35.32.22 (zwischen 08Uhr und 19Uhr)

Im Fahrerlager und in den Boxen können herkömmliche, wie auch 3-polige (blaue) EURO „Camping“-Stecker benutzt werden (= des Typs „16 AMP zweipolig“).

Im Mittelpunkt des Fahrerlagers befindet sich ein Gebäude mit kostenlosen Duschen und Toiletten.

  • Das Zurücklassen Ihrer abgenutzten Reifen im Fahrerlager ist untersagt
  • Das Bohren oder Einschlagen von Löchern in den Boden ist untersagt (z.B. zur Befestigung Ihres Zeltes)
  • Rauchverbot in den Boxen, der Boxengasse und entlang der Rennstrecke
  • Kinder dürfen nicht ohne Begleitung in der Boxengasse herumlaufen
  • Das Mitbringen von Tieren auf dem gesamten Streckengelände ist untersagt
  • Das Ausführen von „Burnouts“, „Wheelies“ oder „Stoppies“ ist unter Androhung einer Geldstrafe in Höhe von 1.000 € untersagt (von der Rennstrecke auferlegt)
  • Motorrad, das technisch zu 100% in Ordnung ist
  • dB-Killer: nur Standard-Auspuffe und Ersatzauspuffe mit dB-Killer sind erlaubt
  • Angemessene Motorradausrüstung:
    • Lederanzug
    • Rückenprotektor
    • Motorradstiefel
    • Motorradhandschuhe
    • Integral-Schutzhelm
  • Ausreichend Wasser | Obst | Energieriegel
  • Ausweis
  • Kreditkarte
  • Smartphone
  • Ausgefüllter und unterzeichneter Regressverzicht
  • Gute Laune, Disziplin, Kollegialität, durchtrainierter Körper und klarer Geist

Regressverzicht herunterladen

  • Bei EYBIS ist - in der Teilnahmegebühr - seit Jahren eine Haftpflichtversicherung enthalten;
  • Manche Strecken erfordern eine Lizenz. Der einzige Grund dafür ist, dass diese stets eine Haftpflichtversicherung einschließt;
  • Da wir - für alle Teilnehmer, im Preis inbegriffen - eine solche Haftpflichtversicherung anbieten, ist eine Lizenz bei uns nicht erfordert, und Sie entsprechen doch völlig den Vorschriften;

Zugang Fahrerlager

Ab dem Vorabend um etwa 19.00

Code

-

Adresse

Circuit Dijon-Prenois

21370 Prenois
Frankreich

Google Maps

Wo?

  • EYBIS Box

Stunden

  • Donnerstagabend
    • 20.00 - 20.30
  • Freitagmorgen
    • 7.00 - 8.00
  • Samstagmorgen
    • 7.00 - 8.00
  • Sonntagmorgen
    • 7.30 - 8.00
  • Montagmorgen
    • 7.30 - 8.00

Mitzuführen

  • Ausweis
  • Haftungsausschluss, mit Angabe von:
    • Vor- und Nachnamen
    • Nummer des Personalausweises
    • Gelesen und genehmigt
    • Unterschrift

Haftungsausschluss

Zeigen

  • Ausweis

Abgeben

  • Ausgefüllter | Unterzeichneter Haftungsausschluss

Empfangener Umschlag

  • Nummer für Befestigung an Ihrem Motorrad
    • Rechts vorne aufkleben
  • QR-Code-Aufkleber für den Helm
    • Vorne in der Mitte aufkleben
  • Transponder (+ Halterung) für Zeitaufnahme
    • An der Vordergabel auf der rechten Seite befestigen
  • Zeitplan

Im Briefing-Raum oberhalb der Boxen.

Warum Uns folgen?

Stornierungen / Wartelisten

  • 80% unserer Veranstaltungen sind einen Monat - oder sogar früher - im Voraus ausverkauft;
  • Wir arbeiten nicht mit Wertelisten für diejenigen, die zu spät waren, zu buchen und noch eine Chance bekommen möchten, anstelle einer stornierenden Person zu treten;
  • Jede Stornierung eines Platzes wird allerdings sofort auf unserer Facebook-Seite mitgeteilt;
  • Wer unsere Seite „geliket“ hat, wird also sofort über die frei gewordenen Plätze informiert;

Sofortige Auskünfte

Kurze „sofortige Auskünfte“ werden ausschließlich über unsere Facebook-Seite verbreitet, z. B.:

  • Praktische Informationen über eine Veranstaltung, die gerade online zugänglich gemacht wurde oder, die soeben ergänzt worden sind;
  • Zugang zum Fahrerlager ist ab jetzt möglich (wenn früher möglich als erwartet);
  • Es sind zwei Plätze in dieser oder jener Gruppe frei geworden, für diese oder jene Veranstaltung;
  • Bekannte Person X hat uns gerade informiert, sich an unserer Veranstaltung Y zu beteiligen;
  • Die Fotos der letzten Veranstaltung sind ab jetzt online verfügbar;
  • Etc.

Fotos und Videos

  • Unter unserer Webseite können Sie von jeder Veranstaltung eine Auswahl einer Anzahl Fotos finden;
  • Auf unserer Facebook-Seite erscheinen von jeder Veranstaltung viel mehr Bilder, Fotos wie auch kurze, nicht-professionelle Videos;

Gemeinschaft

  • Über unsere Facebook-Seite können Sie ganz einfach mit anderen Teilnehmern unserer Veranstaltungen kommunizieren, ohne sie wirklich vorher zu kennen;
  • Gegenseitige Vereinbarungen, um möglicherweise zusammen zu einer Veranstaltung zu fahren oder Informationen über einen leeren Platz in Ihrem Anhänger, usw. das kann alles über unsere Facebook-Seite mitgeteilt werden;

EYBIS auf Facebook

Zögern Sie nicht uns anzurufen!

Frank: +32 476 691 091